Ganzheitliche Zahnheilkunde

An jedem Zahn hängt ein ganzer Mensch

 

Man kann die Zahnmedizin nicht völlig losgelöst betrachten, ohne dabei auf den ganzen Menschen einzugehen. Wir arbeiten deshalb eng mit Medizinern anderer Fachrichtungen sowie Physiotherapeuten, Krankengymnasten oder auch Heilpraktikern zusammen. Nur so können rechtzeitig die Weichen für einen optimalen Gesundheitszustand des Patienten gestellt werden.

Einige typische Problemkreise:

  • Kopf-, Hals-, Schulter- und Rückenschmerzen können durch Fehlstellung der Zähne und entsprechende Fehlbelastung des Kausystems entstehen. Hier kann eine Kiefergelenksbehandlung möglicherweise Abhilfe schaffen.
  • Herz-Kreislauf-Probleme und kaum erklärbare Reaktionen des Immunsystems sowie rheumatische Beschwerden oder Gelenkschmerzen können durch unerkannte Entzündungsherde an den Zähnen verursacht werden.
  • Allgemeines Unwohlsein, Allerweltssymptome wie Abgeschlagenheit, Gliederschmerzen, Allergien oder diffuse Schmerzzustände können durch zu hohe Schwermetallbelastung des Körpers ausgelöst werden. Zu ihrer Abhilfe kann in solchen Fällen eine homöopathische oder allopathische Ausleitung und die Sanierung alter Amalgamfüllungen angebracht sein.
  • Manche Infektionskrankheiten oder andere innere Krankheiten zeigen sich, noch bevor körperliche Symptome entstehen, an der Mundschleimhaut. Wir können durch eine entsprechende Diagnostik frühzeitig die richtigen Maßnahmen ergreifen.

Praxis für Zahnheilkunde

Dr. Jens Wollenweber 

Dr. Uwe Maas


Grindelallee 35
20146 Hamburg


Telefon: +49 (0)40 4480310
Fax: +49 (0)40 44803111


E-Mail:

info@dres-wollenweber-maas.de

Öffnungszeiten:

 

Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 08:00 - 19:00 Uhr

 

Freitag 08:00 - 13:00 Uhr

 
Termine nach Vereinbarung